Für Einkäufe nach Klick auf einen mit gekennzeichneten oder farbigen Links (Affiliate-Links) erhalten wir ggf. eine Provision.

Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Für Einkäufe nach Klick auf einen mit gekennzeichneten oder farbigen Links (Affiliate-Links) erhalten wir ggf. eine Provision.

Zattoo Premium & Ultimate 30 Tage lang kostenlos testen

Interessenten von Zattoo können das Programm des Streaminganbieters gratis testen. Denn nach der Registrierung erhalten Neukunden das Premium-Paket 30 Tage kostenlos. Doch welche Kosten entstehen danach und welche Inhalte sind inklusive?

Zattoo TV Programm kostenlos testen

Zattoo gehört zu den bekanntesten Anbietern für alternatives Fernsehen. Denn die Übertragung der TV-Sender findet per Streaming über das Internet statt. Dadurch kann das Programm live und linear wie beim echten Fernsehen verfolgt werden. Das Zattoo Live TV Angebot streamt Zattoo wahlweise über den Browser oder per App über ein mobiles Endgerät oder auf zahlreichen Smart TVs, Cast-Geräten und vielen weiteren.

Doch warum sollten Kunden das TV-Streaming nutzen? Zum einen bietet Live-TV per Streaming zu jeder Zeit und überall Zugriff auf die gewünschten Inhalte. Zum anderen ist das Angebot eine Alternative für Haushalte, in denen kein TV-Gerät oder kein Kabelanschluss vorhanden sind. Dadurch eignet sich Zattoo als Alternative zum klassischen Fernsehen und ist auch ohne DVB-T2, teuren Receiver, Smartcard und Co. nutzbar. Mit zusätzlichen Paketen lassen sich auch Sender der Pay-TV-Anbieter abonnieren. Daher ist Zattoo auch eine Alternative zu den WOW Abos & Co.

Zattoo Premium und Ultimate 30 Tage gratis testen

Zattoo bietet Interessenten die Möglichkeit, das Angebot 30 Tage kostenfrei zu testen. Dadurch können Interessiert die beiden hochwertigen Pakete Premium und Ultimate ohne Verpflichtung oder Gebühren ausprobieren. Dank der monatlichen Kündbarkeit können Nutzer das Abonnement jederzeit beenden. Das gilt auch für den Gratis-Monat. Wer kein Gefallen an dem Angebot findet, kann diesen jederzeit bis kurz vor Ende der Testphase beenden.

Jetzt Zattoo kostenlos testen

Im Rahmen des Gratis-Monats können Interessenten die beiden Pakete auf Herz und Nieren testen. Zum Beispiel die zahlreichen TV-Sender, die Inhalte des TV-Programms, die HD-Sender und Co. Dabei werden Testkunden ebenso behandelt wie Premiumkunden. Sprich, es wird kein Unterschied zwischen dem Test- und dem regulären Angebot gemacht. Dadurch können Nutzer das gesamte Paket ausprobieren, ohne Einschränkungen hinnehmen zu müssen.

Was ist beim kostenlosen Test inklusive?

Im Rahmen des Gratis-Testzeitraums erhalten Kunden Zugriff auf das Zattoo Premium- oder Ultimatepaket. Diese können 30 Tage lang so genutzt werden, als hätten Kunden ein reguläres Abo abgeschlossen. Dadurch sind alle Inhalte und Funktionen des Premiumzugangs zugänglich. Dazu zählen nicht nur mehr als 180 Sender, sondern auch der Zugriff auf HD und Full-HD (je nach Paket). Außerdem können Nutzer ohne Werbung umschalten und bis zu 100 Aufnahmen für das zeitversetzte Fernsehen tätigen. Auch das EU-weite Streaming ist in beiden Abos inklusive. Das heißt, dass Zattoo auch am Strand oder auf Reisen nutzbar ist. Restart und Live-Pause laufender Sendungen sind ebenfalls enthalten. Ebenso das Connected TV-Streaming.

Jetzt Zattoo kostenlos testen

Ist der Test wirklich kostenlos?

Wer Sorge hat, dass er trotz kostenfrei beworbener Testphase Gebühren zahlen muss, kann beruhigt sein. Denn der Gratis-Monat von Zattoo ist tatsächlich kostenfrei und bis zu 48 Stunden vor Ablauf kündbar. Das heißt, dass Interessenten die Inhalte des Services unverbindlich und ohne Verpflichtung ausprobieren können. Wem gefällt, was er sieht, der kann Zattoo Premium oder Zattoo Ultimate im Anschluss weiter nutzen. Wer unzufrieden ist, spricht einfach kurz vor Ablauf des Testmonats die Kündigung aus und beendet diesen so ohne weitere Kosten oder Auflagen. Auch ein Wechsel in Zatto Free, das kostenlose Angebot mit Zugriff auf die öffentlich-rechtlichen Sender ist möglich.

Was ist Zattoo Free?

Wer TV-Sender unbegrenzt kostenlos streamen möchte, kann sich bei Zattoo für das Free Paket entscheiden. Anders als bei den Paketen Premium und Ultimate bietet der Free-Zugang lediglich Zugriff auf die öffentlich-rechtlichen Sender. Dafür können Kunden dieses Paket dauerhaft kostenfrei nutzen. Allerdings fehlen alle Komfort-Funktionen wie die Aufnahme-Option, das EU-weite Streaming, Werbefreiheit und Co. Dadurch ist Zattoo Free tatsächlich als Basis-Paket zu verstehen.

Wer umfassendere Inhalte, Zugriff auf die privaten Sender wie RTL, Super RTL, Sat.1 und andere HD und Full-HD-Sender möchte, muss zu einem der Premiumpakete greifen. Im Free Paket sind hingegen vor allem die Free-TV Sender des öffentlichen-rechtlichen TV-Programms enthalten. Auch HD-Qualität gibt es im Zattoo Live TV des Free Pakets nicht. Stattdessen kommt SD-Qualität zum Einsatz. Natürlich gehören auch die über die Sender übertragenen Spielfilme live in allen Paketen zum Angebot. Diese sind ebenso im Live-Stream verfügbar wie die übrigen Senderinhalte.

Welche Sender beinhalten Zattoo Premium & Ultimate?

Zattoo Premium und Ultimate bieten Zugriff auf mehr als 180 Sender. Davon sind je nach Paket bis zu über 160 in HD-Qualität und mehr als 25 Kanäle in Full-HD erhältlich. Dazu zählen nicht nur die öffentlich-rechtlichen Sender wie das Erste HD und  ZDF HD, sondern auch Tele 5 HD, ARD-alpha, Comedy Central und n-tv HD. Zudem sind die TV-Kanäle der RTL-Gruppe und von ProSiebenSat.1 inklusive. Dadurch haben Kunden Zugriff auf die meisten Kanäle und TV-Sendungen, die sie auch im Deutschen Fernsehen erleben können.

Wie empfange ich Zattoo Premium/Ultimate?

Der TV-Streaming-Dienst ist über verschiedene Kanäle erhältlich. Dabei kommt hauptsächlich die Zattoo App zum Einsatz. Die mobile App ist für zahlreiche Geräte verfügbar. Zum Beispiel iPhones und Tablets oder Smart-TV. Unter anderem für:

  • iPhone & iPad mit iOS 13 und höher
  • Android Smartphone & Tablet mit Android 7 und höher
  • Browser auf Laptop & Rechner sowie Windows App (Windows 10 und höher)
  • Fire Tablet
  • Samsung Smart TV (Geräte ab 2015 mit Betriebssystem Tizen 2.3 und höher)
  • LG Smart TV (Geräte ab 2016 mit webOS 3.x)
  • Panasonic Smart-TV (Geräte ab 2017)
  • Android TV (z. B. Sony TV, Philips)
  • Nokia (Nokia Smart-TV & Streaming Box)
  • Grundig (Android TV und Fire OS)
  • Hisense (bestimmte Geräte mit VIDAA U5 und U6)
  • Loewe und WE. by Loewe mit Loewe os7
  • Amazon Fire TV
  • Google Chromecast (2. Generation und höher)
  • Apple TV HD / 4K
  • Chromecast mit Google TV
  • Nvidia Shield
  • Mi Box
  • Xbox (One, Series S, Series X)
  • Sky TV-Stick (Schweiz)

Um die TV-Inhalte sehen zu können, ist ein Login notwendig. Dafür benötigen Kunden eine E-Mail-Adresse und ein Passwort.

Zattoo Kündigung nach/während der Testphase

Das Fernsehen über Zattoo ist ohne lange Laufzeit erhältlich. Das heißt, dass Kunden monatlich kündigen können. Diese Option steht auch im Testmonat zur Verfügung. Hier ist die Kündigung jederzeit möglich. Allerdings muss sie – sofern das Abo nicht weitergenutzt werden soll – spätestens 48 Stunden vor Ablauf des Testzeitraums eingehen. Geschieht das nicht, verlängert sich der kostenfreie Probemonat um einen weiteren Monat. Dann zum regulären Preis der  Pakete von 9,99 Euro bzw. 13,99 Euro monatlich. Wer will, kann Zattoo so auf unbestimmte Zeit nutzen und jederzeit fernsehen und das TV-Streaming ansehen.

Im Anschluss an den Testmonat folgenden regulären Abo ist die Kündigung ebenfalls monatlich möglich. Und zwar ebenfalls bis zu 48 Stunden vor Ablauf der aktuellen Abrechnungsperiode. Wer diese Frist versäumt, kann erst zum Ende der nächsten Periode kündigen. Die Kündigung ist sowohl im Probemonat als auch im regulären Abo über das Zattoo Kundencenter bzw. über den Dienst, über den Zattoo ursprünglich aktiviert wurde, möglich. Wer also über iTunes gebucht hat, kann auch nur über diesen Dienst kündigen. Gleiches gilt für Amazon, den Google Play Store und Co. Eine Übersicht über die einzelnen Kündigungsmodalitäten gibt es hier.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2,50 /5 aus 2 Bewertungen)
Loading...

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen